shopify

Erstellung von einer kostenlosen eCommerce-Website-Lösung mit unbegrenzten Produkten

Wenn Sie E-Commerce-Website erstellen möchten, haben Sie wahrscheinlich zwei Möglichkeiten. Erstens können Sie Amazon nutzen und da Ihre Produkte verkaufen. Oder Sie können Ihre eigene E-Commerce-Website erstellen. Wenn Sie sich für die zweite Option interessieren, sollten Sie eine kostenlose E-Commerce-Website suchen, die eine Lösung mit unbegrenzten Produkten bietet. Mit anderen Worten, Sie sollten nach einer E-Commerce-Plattform suchen, mit der Sie kostenlos einen Online-Shop erstellen und da unbegrenzte Produkte hinzufügen können.

Eine der beliebtesten E-Commerce-Plattformen heutzutage ist Shopify. Sie eignet sich auch für Anfänger in dem Bereich, die überhaupt keine Erfahrung mit Kodierung und Design haben. Trotzdem ist Shopify eigentlich ein bezahlter E-Commerce-Website-Ersteller. Es gibt jedoch eine kostenlose Testversion, mit der Sie verstehen sollten, warum diese Plattform so beliebt ist.

Aber es gibt auch viele andere Alternativen, die kostenlos sind. Sie können einige davon verwenden und trotzdem Ihre Geschäftsziele erreichen. Dies ist offensichtlich eine bessere Option, wenn Sie am Anfang etwas Geld sparen möchten.

Zuallererst gibt es WooCommerce. Dies ist eigentlich ein kostenloses Plugin, das Sie auf Ihrer WordPress-Site verwenden können. Sie können es auf Ihrer vorhandenen Website verwenden und daraus einen effizienten Online-Shop erstellen, in dem Sie so viele Produkte, wie Sie wollen hinzufügen können. Wenn Sie zusätzliche Tools verwenden wollen, sollten Sie natürlich bereit sein, dafür zu bezahlen.

Magento ist eine beliebte E-Commerce-Plattform mit einer kostenlosen Edition, die auch als Magento Community Edition bekannt ist. Aber, wenn Sie diese Option verwenden, brauchen Sie grundlegende IT-Kenntnisse. Sie müssen kein Experte sein, aber Sie müssen Grundkenntnisse haben. Sie können das Wissen und die Fähigkeiten mit vielen Leitfäden erwerben.

Wenn Sie über eine Website verfügen, die auf Drupal basiert, können Sie Drupal Commerce verwenden. Sie ist eine kostenlose Option. PrestaShop ist eine andere nützliche Lösung, die von mehr als 250.000 Online-Shops verwendet wird. Schließlich wird Zen Cart erwähnt, ein E-Commerce-Website-Ersteller, der auf fast jeder beliebte Plattform funktioniert.

Um das Beste aus Ihrem Online-Shop herauszuholen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um das Design zu bearbeiten. Versuchen Sie verschiedene Designs und ändern Sie die Farben und Schriftarten. Sie sollten auch einige kostenlose Tools für das Marketing Ihrer eCommerce-Website wie Canva, MailChimp und Google Analytics verwenden. Damit können Sie einen starken Online-Shop aufbauen.